Wahlergebnisse Kommunalwahlen und Bürgermeisterwahl

Nach dem ersten Trendergebnis am Sonntagabend, wurden die Stimmzettel inzwischen ausgezählt. Die endgültigen Wahlergebnisse stehen fest.

Hier geht es weiter zu den Ergebnissen


Wahlbekanntmachung für die Kommunalwahlen und die Bürgermeister-Direktwahl in der Stadt Kirchhain am 06. März 2016

Der Ausgabe des KIRCHHAINER ANZEIGERS vom 27.01.2016 liegen die Muster-Stimmzettel für die Kommunalwahlen am 06. März 2016 bei:

● Wahl der Stadtverordnetenversammlung der Stadt Kirchhain (weißes Papier)

● Wahl der Ortsbeiräte in den Stadtteilen (gelbes Papier)

Die Muster-Stimmzettel für die

● Wahl des Kreistages Marburg-Biedenkopf (rotes Papier)
werden zusammen mit dem ANZEIGER EXTRA am kommenden Mittwoch, dem 03.02.2016 verteilt.

Die Muster-Stimmzettel sind inhaltlich sowie in Größe und Farbe mit den amtlichen Stimmzetteln identisch. Sie wurden lediglich durch einen deutlichen Aufdruck als Muster gekennzeichnet. Mit der flächendeckenden Verteilung von Muster-Stimmzetteln an alle Haushalte im Stadtgebiet hat jede/r Wähler/in die Möglichkeit, sich bereits vor dem Wahltag mit den Inhalten des amtlichen Stimmzettels vertraut zu machen.

Weitere Exemplare der Muster-Stimmzettel können bei Bedarf in begrenztem Umfang beim Bürgerbüro der Stadtverwaltung Kirchhain im Erdgeschoss des Verwaltungsgebäudes Am Markt 6/8 werden.
Die Musterstimmzettel sind hier abrufbar.


Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

am Sonntag, dem 06. März 2016 wird neben den landesweiten Kommunalwahlen , das sind die Wahlen

● zum Kreistag ,

● zur Stadtverordnetenversammlung und

● zu den Ortsbeiräten ,

auch die Bürgermeister-Direktwahl stattfinden; eine evtl. notwendig werdende Stichwahl ist auf Sonntag, den 20. März 2016 terminiert.

Das Wahlteam der Stadtverwaltung Kirchhain bietet mit dem überarbeiteten Internet-Auftritt im Vorfeld der verbundenen Wahlen wichtige Hinweise und Serviceleistungen für Parteien, Wählergruppen und alle an dem Thema Interessierten an. Sie erfahren z.B., welche Schritte erforderlich sind, um einen Wahlvorschlag einzureichen. Natürlich geben wir Ihnen auch Hinweise zum kommunalen Wahlrecht und den daraus resultierenden Besonderheiten unter den Stichworten „Kumulieren“, „Panaschieren“ und „Streichen“. Der Wahl-Terminkalender informiert Sie über wichtige Stichtage, die bei der Aufstellung und Abgabe von Wahlvorschlägen zu beachten sind.

Als Ansprechpartner zu sämtlichen Fragen hinsichtlich der Wahlen stehen Ihnen bei der Stadtverwaltung Kirchhain folgende Mitarbeiter/innen während der üblichen Dienstzeiten zur Verfügung:

● Stellv. Wahlleiter Dirk Lossin, Am Markt 1, Zimmer 12, Telefon (06422) 808-120

● Sachbearbeiterin Kerstin Ebert, Am Markt 1, Zimmer 23, Telefon (06422) 808-124

● Sachbearbeiterin Silke Kornmann, Am Markt 1, Zimmer 22, Telefon (06422) 808-128.

 

Kirchhain, im Oktober 2015

Jochen Kirchner, Gemeindewahlleiter